Arbeitsgemeinschaft RHYTHMIK für Hessen im

Archiv  

Dateiname Größe
An Adobe Acrobat file Programm_2021 202.27 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2020 113.79 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2019 116.5 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2018 348.7 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2017 87.26 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2016 318 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2015 184.45 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2014 215.8 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2013 166.78 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2012 65.05 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2011 199.52 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2010 191.95 KB
An Adobe Acrobat file Programm_2009 251.36 KB
   

Kurs 21-1 – Sa, 24. April 2021

 

Rhythmik für Kinder, Erwachsene u. Senioren

 

Eine besondere Art der Begegnung von Menschen in allen Lebensphasen ermöglicht die Rhythmik. Der Wechselbezug von Musik, Bewegung und Sprache stärkt die Wahrnehmungsfähigkeit, soziale Integration, Mobilität und Kreativität. Es geht um die Erhaltung und Wiedergewinnung ihrer Lebensqualität und Lebensfreude.

Seminarinhalte:

  • Impulse zur Koordination und Kommunikation
  • Singen und Gestalten von neuen und trad. Liedern
  • Gedächtnistraining
  • Improvisation mit Rhythmusinstrumenten
  • kreativer Einsatz von Materialien
  • Verknüpfung v. klassischer Musik mit Bewegung

Viele Praxisimpulse zeigen die rhythmische Arbeit mit Seniorengruppen, sowie die intergenerative Arbeit mit Kindern und Senioren – ein spannendes Generationsprojekt.

 

Ausgebucht

 

Ort:         Darmstadt

Zeit:        10 – 17 Uhr

Kosten:   € 60,- / 50,- für Mitglieder

               € 40,- für Schüler/Azubis/Studenten

Dozentin: Mag. Art. Monika Mayr, Wien

Rhythmikerin, Musik- und Bewegungspädagogin, Musikgeragogin, Dozentin an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, LIMA-Trainerin (Lebensqualität im Alter), Leitung von Seminaren im In- und Ausland, Autorin.

Kurs 21-2 – Sa, 26. Juni 2021 

 

Singen, tanzen, trommeln, Körperperkussion und Rhythmusinstrumente kreativ eingesetzt in Kindergarten und Grundschule

 

Lieder, Tänze und Bewegungsspiele sind elementare Bausteine einer ganzheitlichen Entwicklung, denn sie sprechen Leib, Seele und Geist gleichermaßen an.

Wir beschäftigen uns mit Tänzen, Rhythmen und Liedern aus anderen Ländern:

  • Abzähl- und Rhythmusspiele aus Afrika
  • Lieder u. Tänze der amerikanischen Ureinwohner
  • Reisen durch unseren eigenen Kontinent

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf musikalischem Material, kreativ umgesetzt mit Trommeln und Rhythmusinstrumenten.

Vorerfahrungen sind nicht erforderlich, weder tänzerisch noch musikalisch! Die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen und gemeinsam etwas zu gestalten steht im Vordergrund.

 

Verschobenes Seminar - es gibt noch wenige Restplätze!

 

Anmeldeschluss: 16. Mai 2021

Ort:         Darmstadt

Zeit:        10 – 17 Uhr

Kosten:   € 60,- / 50,- für Mitglieder

               € 40,- für Schüler/Azubis/Studenten

Dozent: Christoph Studer, Münster

Instrumentenbauer, Rhythmiker und Musikpädagoge. Studienaufenthalte in Lateinamerika und Afrika, Arbeit in Schulen, Kindergärten und mit Erwachsenen.

Autor von:

  • Jambo Afrika (Fidula)
  • Rhythmicals (Fidula)
  • Erzähl mir von Afrika (Fidula)

 

 

Kurs 21-3 – Sa, 30. Oktober 2021

 

Ideen für Kita, EK-Gruppen, Musik- und Grundschulen

 

Alte und neue Winterlieder aus vielen Ländern, in unterschiedlichen Ton- und Taktarten laden zum Singen, Musizieren und Tanzen ein. Im Mittelpunkt steht dabei der ganzheitliche Zugang zum Lied, der den Kindern das Erleben mit vielen Sinnen, auf unterschiedlichen Ebenen ermöglicht.

  • Lieder vom Winter mit und ohne Schnee, vom Frost, von Tieren im Winter, Narrenlieder, Rhythmus- und Bewegungslieder…
  • Liedgestaltung mit Stimme, Gesten, Bewegung, Instrumenten und Materialien
  • Kreative Gestaltungsideen für Wintertänze
  • Alle Lieder und Tänze sind dem neuen, vierten Band „Winter- und Faschingslieder“ der
    Jahreszeitenreihe bei Fidula entnommen.

 

Anmeldeschluss: 19. September 2021

 

Ort:          Darmstadt

Zeit:         10 – 16:30 Uhr

Kosten:   € 60,- / 50,- für Mitglieder

                 € 40,- für Schüler/Azubis/Studenten

 

Dozentin: Gabriele Westhoff, Remscheid

Dipl.-Bibliothekarin und Musikpädagogin..

Praxisfelder: MFE, E-K-Musikgruppen, Kindertanz für Vor- und Grundschulkinder, Dozentin von Fortbildungskursen für „Elementare Musikpädagogik“, „Bewegung und Tanz für Vor- und Grundschulkinder“, „Singen mit Kindern“, Autorin (Fidula, uccello-Verlag, Chorverband NRW)

 

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.